Rennreglement

 

Die Rennen der Kategorien U19, Frauen und Elite werden als Kriterium, nach folgendem Reglement bewertet:

 

1) nach Runden

2) nach Zeit

3) nach Punkten ->

Zur Ermittlung der Punktzahl werden maximal 12 Hauptwertungen durchgeführt. Der Erste erhält 6 Punkte, der Zweite 4, der Dritte 3, der Vierte 2, der Fünfte 1 Punkt. Im letzten Wertungsspurt werden doppelte Punktzahlen vergeben.

4) Bei Punktgleichheit zählt der Einlauf des Schlussspurtes 

 

Alle Fahrer die innert 30 Sekunden nach dem Spitzenfahrer eintreffen, erhalten die gleiche Zeit. Alle Fahrer, welche innerhalb weiterer 30 Sekunden eintreffen, erhalten unter sich wiederum die gleiche Zeit, usw.

 

Ein Rundengewinn ist erzielt, wenn der oder die Fahrer am Ende des Hauptfeldes angeschlossen haben.

 

Die Wertungen werden immer bei der momentanen Spitze ausgetragen. Ein Rundengewinn ist erzielt wenn der oder die Fahrer am Ende des Hauptfeldes angeschlossen haben. Mit der Erzielung eines Rundengewinnes durch die Spitzenfahrer wechselt die Spitze sofort auf die nächstfolgenden, vorgestoßenen Fahrer bzw. zum Kopf des Feldes. Einzelne vom Feld abgehängte Fahrer oder Fahrergruppen erleiden eine Verlustrunde, wenn sie von den Spitzenfahrern oder vom Hauptfeld eingeholt werden. Solche Fahrer sind erst wieder wertungs- und prämienberechtigt, wenn sie vor

Ankündigung des Spurts vom Hauptfeld überrundet wurden.

 

Das Preisgericht kann abgehängten und von den Spitzenfahrern eingeholten Fahrern die Führungsarbeit verbieten. Fahrer mit Verlustrunden können je nach Stand und Verlauf des Kriteriums von der Jury aus dem Rennen genommen werden. Die Wertungsspurts werden mit einer roten, die Prämienspurts mit einer grünen Fahne angezeigt. Über die noch zu fahrenden Runden orientiert eine 

Anzeigetafel am Ziel.

 

Rad- und Fahrradwechsel sowie Verpflegung sind nur am offiziellen Posten an der Reiserstrasse gestattet. Rad- und Fahrradwechsel unter Konkurrenten ist verboten.

 

Das Tragen des Kopfschutzes ist obligatorisch.

 

Für alle Fälle, die nicht erwähnt sind, wird auf die allgemeinen Bestimmungen sowie auf die Sonderbestimmungen für Eintagesrennen verwiesen, die analog anzuwenden sind. 

Hauptsponsoren

Sponsoren

Medienpartner